Lasergravieren

- Strukturen ab 1 pt Stärke

- Papiere und Karton ab 150 bis 700 g/m²

- Gravurtiefe abhängig von Papierstärke

- Leder, Holz und fast alle organischen Materialien sind möglich

 

Per Laser lassen sich Gravuren anfertigen (nicht auf gestrichenen Papieren), bei der das Material oberflächlich abgetragen wird - ein dreidimensionales Bild entsteht. Anders als beim Prägen muss kein Prägestempel angefertigt werden und Druckspuren auf der Rückseite entfallen.

Infos zum Filigranlasern unter info@waissraum.de

Ihr Ansprechpartner: Sandra Beckmann

BEFLOCKUNG

DIGITALER WEISSDRUCK

STANZEN

SCHLITZEN

MICROPERFORIEREN

MEHRLAGIGE PRODUKTE

PRÄGUNG

KALTFOLIE

FOLIENKASCHIERUNG

WASSERZEICHENDRUCK

VARIABLER DATENDRUCK

KONFEKTIONIEREN

LETTERPRESS

LETTERPRESS MIT HEISSFOLIE

HOLZVEREDELUNG

FOLIENSCHNITT

MULTILOFT

LASERSCHNEIDEN

LASERGRAVIEREN

LASERSTANZEN

LASERPERFORIEREN

UV-SIEBDRUCKLACKIERUNG

DISPERSIONSLACKIERUNG